Search results for:
No result found! Try with different keywords!
Advertisement

Fluss Livenza: Ein Naturschauspiel in Friaul

Advertisement

Fluss Livenza: Ein Naturschauspiel in Friaul


Unterwegs mit Autor Werner Freudenberger auf den Spuren seines neuen Buches „An smaragdgrünen Flüssen: Entdeckungsreisen durch Friaul Julisch Venetien

Spektakuläre Auftritte sind die Spezialität des Flusses Livenza. Denn dieser tritt in Friaul nicht als kleine sanfte Quelle ans Tageslicht, sondern erscheint gleich wie ein Star von Welt als mächtiger Fluss. Entsprechend diesem Auftritt bekam die Livenza auch gleich eine gewichtige Rolle in dem neuen Buch "An smaragdgrünen Flüssen: Entdeckungsreisen durch Friaul Julisch Venetien" von Werner Freudenberger, das über die schönsten Plätze am Wasser, über romantische Dörfer, gemütliche Trattorien und manches mehr erzählt. Der Autor führt zur ersten Stärkung an die Ufer des „großen Bruders der Livenza“, zeigt liebliche Plätze wie romantische Orte, deren Lebensader stets der Fluss ist, aus einem neuen Blickwinkel. In Sacile erinnert die träge dahinfließende Livenza, die vielen Brücken, das Ineinander von Gassen, Plätzen und Straßen zweifellos an die Heiterkeit Venedigs und es fällt leicht, mit lächelndem Gesicht in den Garten der Serenissima einzutauchen. Das 1000-jährige Dorf Polcenigo besticht als eines der schönsten Dörfer Italiens nicht nur durch die Dominanz des Wassers, es entzückt mit seinen Palazzi, die von einstigem Reichtum – dank Wasserkraft – zeugen. Schließlich geht es noch an zwei der drei Ursprungsquellen – dorthin, wo alle wasserblau begann. Darauf darf auch mit einem Gläschen Wein, das im Sonnenlicht genauso funkelt wie die Livenza, angestoßen werden!

Programm und Anmeldung: https://www.tlsreisekultur.at/livenza



You may also like the following events from Tls Reisekultur:

Tags
Map Tls Reisekultur, St.-Peter-Straße 5, 3. OG, 9020 Klagenfurt, Klagenfurt, Austria
Report a problem

Are you going to this event?

Advertisement