Search results for:
No result found! Try with different keywords!
Advertisement

Positionen: Tanz - Tagung zum Deutschen Tanzpreis 2019

Advertisement

Positionen: Tanz - Tagung zum Deutschen Tanzpreis 2019


POSITIONEN: TANZ
Tagung zum Deutschen Tanzpreis 2019

Ehrungen für Isabelle Schad und Jo Parkes
anschließend „Collective Jumps“
von Isabelle Schad und Laurent Goldring
18. Oktober – 19.00 Uhr

Die öffentliche Tagung POSITIONEN: TANZ bringt Haltungen und ethische Fragen in Tanz, Kulturpolitik und Gesellschaft in die Diskussion.

Mit welchen Haltungen, mit welcher Ethik arbeiten wir im Tanz zusammen? Welche ethischen Konzepte, welche Konzepte der professionellen Zusammenarbeit prägen die künstlerischen Arbeitsprozesse und die Ausbildung? In welcher Form erfahren Künstler*innen Anerkennung und Respekt – durch Produzent*innen, Kurator*innen, Förderinstitutionen und die Politik?
Und mit welchen gesellschaftlichen Haltungen arbeiten Künstler*innen im Tanz? Welche Positionen und Visionen transportieren sie in ihren künstlerischen Arbeiten? Sind die Formen künstlerischer Zusammenarbeit auch Versuche gesellschaftlicher Transformationen? Ist Tanz also politisch und in welchem Sinne? Wie wirken soziale und partizipative Projekte des Tanzes in die Gesellschaft?

Programm
Freitag 18.10.2019

12:00 Uhr Eintreffen
13:00 Uhr Beginn - Begrüßung
13:15 Uhr Bewegter Start mit Isabelle Schad
14:00 Uhr Intro zur Positionierung der Tagung:
Statements der Preisträger*innen – was bedeutet Haltung in der künstlerischen und in der tanzvermittelnden Arbeit für Gert Weigelt, Jo Parkes und Isabelle Schad?
15.00 Uhr Pause

15:30 – 17:30 Diskussionsrunden
Kunstproduktion als Gesellschaftsmodell?
Welche ethischen Konzepte, welche Konzepte der professionellen Zusammenarbeit prägen die künstlerischen Arbeitsprozesse?

Positionen in der Ausbildung
Wie legt die Ausbildung Grundsteine für eine selbstbewusste und kreative Position in der künstlerischen Produktion? Mit welchen ethischen Grundsätzen vermitteln wir Tanz?

17:30 – 18:00 Impulse aus den Gesprächsrunden
Abschluss und Ausblick

***
19:00 Uhr
Ehrungen für Jo Parkes und Isabelle Schad
„Collective Jumps“ von Isabelle Schad und Laurent Goldring

________________________________________________

Programm
Samstag 19.10.2019

10:00 Uhr Eintreffen
10:30 Uhr Ideenbrunch „Positionen in Tanz und Gesellschaft“

World-Café
Was kann Tanz in Bildung und Gesellschaft bewirken? Wie kommen Projektpartner*innen zusammen? Unter welchen Voraussetzungen und mit welchen Zielen? Und wie zeigen diese Arbeiten ihre Wirkung?

Diskussionsrunden
11:00 - Hierarchien in partizipativen Projekten
11:45 – Kunst und zivilgesellschaftliches Engagement
12:30 ¬– Initiativen und Netzwerke

13:30 – 14:30
Zusammenfassung und Ausblick
Moderation: Michael Freundt

***
18:00
Tanz-Gala und Preisverleihung
Aalto-Theater Essen


Begleitend zur Tagung informiert eine Video-Installation
über die Projekte von Jo Parkes / Mobile Dance.

Anmeldung zur Tagung unter: www.deutschertanzpreis.de



You may also like the following events from Dachverband Tanz:

Map PACT Zollverein, Bullmannaue 20a, 45327 Essen, Essen, Germany
Report a problem

Are you going to this event?

Advertisement

More Events in Essen

Explore More Events in Essen