Search results for:
No result found! Try with different keywords!
Users
Organizers
Events
Advertisement
The event you are looking at is a past event. Check out this upcoming event Jan Nevelius Shihan happening on Fri May 03 2019 at 06:00 pm at Aikido Netzwerk- Forum für Bewegung und Kreativität, Am Krahnap 13, 40229 Düsseldorf, Germany, Dusseldorf, Germany

Netzwerk Forum 2019

Advertisement

Netzwerk Forum 2019


– Die Rolle des Netzwerks in der IT der Zukunft
– Campus Design und DataCenter als Fundament
– Access neu definiert
– Neupositionierung Wireless
– Integration von Cloud-Lösungen
– Netzwerk-Sicherheit 3.0

Die Zahl der an Netzwerke angeschlossenen Endpunkte wird sich in den nächsten drei Jahren mehr als verzehnfachen. Gleichzeitig wird der mobile Mitarbeiter im Zusammenhang mit neuen IT-Architekturen zu einer großen Herausforderung. Und um das Ganze abzurunden verändert die Cloud unsere Welt:

Das Netzwerk der Zukunft muss sich neuen Herausforderungen stellen. Wir brauchen technische und organisatorische Lösungen, die auch wirtschaftlich skalieren

Hier setzt das ComConsult Netzwerk Forum 2019 an. Wir stellen uns den kommenden Herausforderungen mit folgenden Themenblöcken:

Die Rolle des Netzwerks in der IT der Zukunft: wo geht es in den nächsten 5 Jahren hin
- Campus und Edge-Design: das neue Fundament
- Herausforderung Cloud-Integration
- Neupositionierung Wireless
- Data Center Design: auf dem Weg zum frei skalierbaren und sicheren Netzwerk
- Netzwerk Sicherheit als kompletter Vertiefungstag

Der erste Themenblock legt das Fundament für die gesamte Veranstaltung. Wir analysieren die Top-Themen der IT-Entwicklung der nächsten fünf Jahre und fragen: was bedeutet das für Netzwerke? Das Team aus Dr. Jürgen Suppan, Dipl.-Inform. Thomas Steil und Dipl.-Ing. Nils Wantia wird die Anforderungen an das Netzwerk der Zukunft aufzeigen.

Campus und Edge-Design sind wie bisher auch in Zukunft der Kern unserer Netzwerk-Architekturen. Hier brauchen wir die bekannte Kombination aus Leistung, Skalierbarkeit, Verfügbarkeit und Sicherheit. Aber wir brauchen sie für eine deutlich erhöhte Teilnehmerzahl mit immer mehr Endpunkten, die aus Netzwerksicht kritisch auch im Sicherheitssinne sind. Dies generiert neue Herausforderungen sowohl an Skalierbarkeit aber auch an Netzwerk-Sicherheit. Mehr Endpunkte stellen aber auch die bisherigen Methoden des Betriebs in Frage. Wir brauchen einen integrierten Ansatz aus mehr Leistung und einer Vereinfachung der Handhabung von Netzwerken.

Die Cloud ist schon Realität. Für jede Organisation ist die Frage nicht ob, sondern wann und wie die Cloud einen signifikanten Teil ihrer IT ausmacht. Der Umfang wird aus technischen und juristischen Gründen je nach Unternehmen oder Behörde schwanken. Aber allein der Weg Microsofts in die Cloud und die Verschiebung so wichtiger Themen wie Kommunikation und Kollaboration wird auch für extreme Kunden aus dem Bereich kritischer Technologien (Energiewirtschaft, Gesundheitswesen, Sozialdaten) zu einem Integrationszwang führen. Hier geht es jetzt um gesicherte und anerkannte Rezepte der Umsetzung dieses Weges. Wir analysieren für Sie was kommt und geben Empfehlungen zur Neuausrichtung der IT-Infrastrukturen.

Wireless wird zum Megathema. Hier sehen wir mehr als eine Verzehnfachung der Teilnehmer, wir werden in einigen Fällen auch schnell in die Hundertfache Größenordnung kommen. Und das lässt sich nicht auf WLAN reduzieren. ZigBee, EnOcean und 5G lassen grüßen. Mehr Teilnehmer und mehr Technologien in einer Funkumgebung riechen nach Chaos für jeden, der Funk kennt. Parallel haben wir die Entwicklung des mobilen Mitarbeiters, der bisher ein wenig ignoriert wird. Aber Sprache und Video in der Fläche für hohe Teilnehmerzahlen anbieten zu können, ist keine Selbstverständlichkeit. Fazit: wir brauchen einen Wireless-Neuanfang. Wir müssen verstehen, was gefordert wird und die Möglichkeiten von neuen Technologien wie 802.11ax und 5G in einem integrierten Ansatz voll ausschöpfen.

Auch die Cloud wird in Zukunft nicht ohne eigenes Rechenzentrum funktionieren. Aber die Frage, was ein Rechenzentrum eigentlich ist und wo seine einzelnen Teile angesiedelt werden, muss neu gestellt werden. Direct Cloud Access, Edge-Computing und Geo-Redundanz werden zunehmend auch für mittelständische Kunden normal werden. Basierend auf einer klaren Vorstellung, wo das Rechenzentrum der Zukunft hingeht, brauchen wir einen geeigneten Ansatz für das Netzwerk-Design. Skalierbarkeit, Verfügbarkeit, Performance und Sicherheit sind hier die tragenden Bausteine.

Immer mehr Endpunkte, eine Erweiterung des Verständnisses von IT und genau eine Technologie, die alles verbindet: Netzwerke. Damit wird sofort klar, dass alle Sicherheit von hier ausgehen muss. Fehler im Sicherheits-Design von Netzwerken waren immer schon unerfreulich. In Zukunft stellen sie alles in Frage, was wir in Unternehmen und Behörden machen. Wir müssen uns dem stellen: Netzwerk-Sicherheit muss noch einmal frisch gedacht werden. Und wir brauchen mehr Geld und Personal für diesen Bereich. Aufgrund der extrem hohen Bedeutung dieses Bereiches haben wir dies zum Thema des Vertiefungstages gemacht. Wir wollen mit den Teilnehmern ins Detail gehen und zeigen wie Sicherheit im Netzwerk der Zukunft erreicht werden kann.

Wie in jedem Jahr so wird auch 2019 das ComConsult Netzwerk Forum der Treffpunkt der Branche sein. Top-Referenten, die Analyse der neuesten Entwicklungen, praxisnahe Empfehlungen, mehr Sicherheit für Ihre Entscheidungen und viele, viele Diskussionen prägen diese Veranstaltung. Versäumen Sie nicht sich rechtzeitig einen Platz zu sichern.

Mehr Infos unter: https://www.comconsult-akademie.de/netzwerk-forum/



Map Van der Valk Airporthotel Düsseldorf, Am Hülserhof 57, 40472 Düsseldorf, Germany, Dusseldorf, Germany
Loading venue map..
Report a problem

Are you going to this event?

Advertisement