Search results for:
No result found! Try with different keywords!
Users
Organizers
Events
Advertisement
Oh Snap, this is a past event! 😵

Do you want to get notified when this event happens again?

Ambiguität. Demokratische Haltungen bilden in Kunst u Pädagogik

Advertisement

Ambiguität. Demokratische Haltungen bilden in Kunst u Pädagogik


Tagung:

Aktuelle Entwicklungen in der Kultur, Gesellschaft und Politik stellen uns vor erhebliche Herausforderungen. Die Diversität der Einflüsse durch die Globalisierung, Mediatisierung und durch Migrationsphänomene erscheint kaum zu bewältigen. Gleichzeitig nehmen antidemokratische Positionen an öffentlicher Sichtbarkeit und politischer Bedeutung zu. Gesellschaftlicher Komplexität und Vielfalt begegnen sie mit vermeintlich entlastenden Erzählungen von homogenen Nationen und geschlossenen Kulturen.

Pluralistische Demokratien gründen dagegen auf einem gelassenen Umgang der Bürger/innen mit Alterität und Ambiguität. Das fordert die Anbieter von kultureller und politischer Bildung in besonderer Weise. In der Beschäftigung mit Kunst werden Erfahrungen des Alteritären und Ambigen zum Gegenstand der Reflexion.

Die Tagung geht der Frage nach, inwiefern und unter welchen Bedingungen diese Auseinandersetzung in der Kunstpädagogik zu Bildungsprozessen führt, die demokratische Haltungen fördern können.

Leitung: Sabine Dengel, Julia Hagenberg, Ansgar Schnurr

Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen und Justus-Liebig-Universität Gießen (JLU) in Kooperation mit der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb)



You may also like the following events from Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen:

Map Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen, Grabbeplatz 5, 40213 Düsseldorf, Germany, Dusseldorf, Germany
Loading venue map..
Report a problem

Are you going to this event?

Organizer

Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen
Advertisement