Search results for:
No result found! Try with different keywords!
Users
Organizers
Events
Advertisement

Formidable - Hommage à Charles Aznavour

Advertisement

Formidable - Hommage à Charles Aznavour


Jean-Claude Séférian – Gesang
Christiane Rieger-Séférian – Piano

Seit das Chanson existiert, wurde darin die Liebe besungen und eine unübersehbare Anzahl von Meisterwerken zu diesem Thema hervorgebracht. Bei den lebenden Chansonpoeten gibt es aber eine nicht unerhebliche Anzahl, die offen zugibt, dass sie in Aznavour ihr größtes Vorbild in Sachen Liebeslyrik sieht. Auch wenn Jean-Claude Séférians Stimme immer wieder mit dem Timbre von Aznavour verglichen wird, geht es Séférian nicht darum, sein Kindheitsidol zu imitieren, dazu ist er zu sehr eigenständiger Künstler, der jeder Interpretation immer einen persönlichen Stempel aufdrückt. Aber genau wie Aznavour selbst profitiert er von seinen verschiedenen musikalischen Wurzeln, der Musik von Orient und Okzident, der Klassik genauso wie der Folklore und dem Jazz. Christiane Séférian als Begleiterin im Leben und am Klavier breitet dafür den harmonischen Teppich mit ihrem einfühlsamen Spiel.

Eintritt: 15 Euro

Vorverkaufsstellen
Pfarrbüro St. Judas Thaddäus, Münchener Str. 40a, Duisburg-Buchholz
Katholisches Bildungswerk Duisburg, Wieberplatz 2, Duisburg
Backfe, Zum Grind 2, Duisburg-Mündelheim
Reisebüro Radtke, Zum Grind 57, Duisburg-Mündelheim

Kurzporträt
Jean-Claude Séférian

Obwohl Jean-Claude Séférian schon von Kind auf sang, studierte er zunächst in Nizza klassische Musik im Fach Klavier und schloss seine Studien in Münster/Westfalen ab. Erst der Tod seines Idols Georges Brassens 1981 brachte den professionellen Pianisten dazu, mit seinem Hobby, dem Singen französischer Chansons, sein Berufsfeld zu erweitern. Nach solistischen Anfängen und verschiedenen Formationen fand er in seiner Frau, der Pianistin Christiane Rieger-Séférian, seiner Tochter, der Jazzsängerin Marie Séférian und dem Jazzsaxophonisten Jan Klare und dem Akkordeonvirtuosen Piotr Rangno seine bevorzugten Begleiter.
Als Interpret von Jacques Brel war Jean-Claude Séférian zu Gast bei dem größten Brel-Festival in St. Pierre-de-Chartreuse und auf dem Schleswig-Holstein-Musik-Festival. Neben der eigenständigen Interpretation klassischer Chansons ist Jean-Claude Séférian ein besonders in Frankreich geschätzter Komponist und Interpret eigener Chansons, zusammen mit dem Texter Solamens, der die gemeinsamen Werke regelmäßig in Frankreich auf die Bühne bringt. Jean Ferrat, dier Fachzeitung „Chorus“ und das Saarländische Chansonfestival „Perspectives“, wo er den „Prix du Public“ gewann, heben die Interpretation seiner Chansons lobend hervor.
Jean-Claude Séférian ist einer der wenigen authentischen Protagonisten des Chansons und in ganz Deutschland bei französischen Kulturinstituten und deutsch-französischen Gesellschaften gefragt, regelmäßige Präsenz in Radio und Fernsehen dokumentieren sein künstlerisches Gewicht.
http://dev.seferian.de



Map MunDio - Kultur in St. Dionysius Mündelheim, Sermer Str. 1, 47259 Duisburg, Duisburg, Germany
Loading venue map..
Report a problem

Are you going to this event?

Advertisement

More Events in Duisburg

Explore More Events in Duisburg