Search results for:
No result found! Try with different keywords!
Users
Organizers
Events
Oh Snap, this is a past event! 😵

Do you want to get notified when this event happens again?

Fachtag Antisemitismus – Herausforderungen für die Jugendarbeit

Advertisement

Fachtag Antisemitismus – Herausforderungen für die Jugendarbeit


Antisemitismus ist mitten in der Gesellschaft, hat eine jahrtausendealte Tradition und kann verschiedene Formen annehmen. Nur ein kleiner Teil davon taucht in der polizeilichen Kriminalstatistik auf. Auch Verschwörungstheorien, sekundärer oder israelbezogener Antisemitismus ziehen sich durch die Gesamtgesellschaft. Aktuell gerät verstärkt muslimischer Antisemitismus in den Blick, der tatsächlich auch in der Jugendarbeit eine Herausforderung darstellt.

In öffentlichen Diskursen wird jedoch häufig pauschalisiert und von einem „importierten“ muslimischen Antisemitismus als Problem der Migrationsgesellschaft gesprochen. Andere Formen des Antisemitismus geraten dabei schnell in den Hintergrund. Angesichts dieser Entwicklungen steht die offene Kinder- und Jugendarbeit vor großen Herausforderungen. Rassismus-kritische und partizipative pädagogische Ansätze müssen gestärkt werden, um die Werte einer offenen und pluralistischen Gesellschaft besser zu vermitteln.

Wie kann die Jugendarbeit verantwortungsvoll und sachlich mit diesen Themen umgehen? Wie können Pädagoginnen/Pädagogen gemeinsam mit Jugendlichen Strategien gegen menschenfeindliche Einstellungen in der Jugendarbeit und im Alltag entwickeln?
Wie können wir als vielfältige, multireligiöse und multikulturelle Gesellschaft reagieren?

Wir laden Sie herzlich ein, mit uns über diese Themen zu diskutieren.

Eine Kooperationsveranstaltung mit dem LVR-Landesjugendamt, der Jüdischen Gemeinde Düsseldorf/ SABRA, der Hochschule Düsseldorf/ FORENA und dem Paritätischen NRW.

Foto: Coach e.V.



Map Horion-Haus, Hermann-Pünder-Straße 1, Hermann-Pünder-Str.1, 50679 Cologne, Germany, Cologne, Germany
Loading venue map..
Report a problem

Are you going to this event?

Organizer

Paritätisches Jugendwerk NRW
Advertisement