Search results for:
No result found! Try with different keywords!
Users
Organizers
Events
Advertisement
Oh Snap, this is a past event! 😵

Do you want to get notified when this event happens again?

Böse Häuser bauen

Advertisement

Böse Häuser bauen


Workshop
Von und mit: Bettina Grahs und Frank Oberhäußer (Turbo Pascal)

Anknüpfend an das Theaterprojekt „Böse Häuser“ bieten Bettina Grahs und Frank Oberhäußer von Turbo Pascal einen Workshop für Schüler*innen an, in dem die Teilnehmer*innen selber „böse Häuser“ entwickeln. „Böse Häuser“ sind „Gedankengebäude“, die fremd und ungewohnt sind.

Die Performer*innen haben sich in den Proben zu dem Stück „Böse Häuser“ selber die Frage gestellt: Welche Denkweise stempele ich als „böse“ ab? Was denke ich ungern weiter und was kann ich mir nur schwer oder überhaupt nicht denken? Es sind Experimente im Umdenken. Im Workshop wird in der Gruppe besprochen: Was sind unsere „bösen Häuser“ und warum? Wie können wir uns selber in uns fremd oder falsch erscheinende Denkweisen hineinversetzen? Welche Musik und welche Körperhaltung hilft uns dabei? Wollen wir das überhaupt und warum sollten wir das tun? Danach werden in einem kollektiven Schreib- und Entwicklungsprozess Denkanleitungen erstellt und untereinander ausprobiert. Die Gruppe entwickelt, schreibt, probiert und spielt gemeinsam Texte, die so vielstimmig und vielfältig sind, wie die Persönlichkeiten seiner jungen Autor*innen.


AB 15 JAHREN

Workshop von: 25.02. - 01.03.2019
Präsentation: 02.03.2019, 14.00 Uhr
Teilnahme kostenfrei - Anmeldungen bis 20.01.2019 an YnJlY2h0IHwgYXVnc2J1cmcgISBkZQ==
Info: www.brechtfestival.de/programm/neue-boese-haeuser-bauen
Foto: Daniela del Pomar



Map Grandhotel CosmopolisSpringergäßchen 5, 86152 Augsburg, Germany, Augsburg, Germany
Loading venue map..
Report a problem

Are you going to this event?

Advertisement